EMBRYONENBANKEN

 

 

 

Embryo im Morulastadium

 

 

 

Seit 1995 haben wir wir in Hasbergen jedes Jahr wieder einige Pferdeembryonen tiefgefroren, von denen sich viele nach z.T. Jahre langer Lagerung mit guten Erfolgrsraten schließlich zu  lebendigen  Fohlen entwickelt haben. Prominentestes Beispiel ist wohl der Hengst Quidam´s Rubin von der Station Sprehe.

 

Die hierbei gesammelten Erfahrungen ermöglichen es uns, Ihnen die Gefrierkonservierung überzähliger Embryonen als praxisreife und zukunftsorientierte Ergänzung des herkömmlichen Embryotransfers an zu bieten.

 

Insbesondere Stuten, die aus diversen Gründen außerhalb der regulären Besamungssaison zur Verfügung stehen, können so züchterisch genutzt werden. So können beispielsweise Sportstuten während der Trainingspause im Herbst und Winter zur Embryonenspende herangezogen werden, ohne dass der Sporteinsatz hierdurch gestört wird. Ahnliche Möglichkeiten ergeben sich für Zuchstuten, die spät im Jahr gefohlt haben und nicht sofort wieder tragend geworden sind. Hier kann eine Art Zwischennutzung bis zur nächsten Trächtigkeit im Frühjahr erfolgen. Die so zusätzlich einfrorenen Embryonen können als Reserve dienen, oder über die Embryonenbörse zum Verkauf angeboten werden und so eine zusätzlich Einnahmequelle für den Züchter darstellen.

 

Die Preise entnehmen Sie bitte den AGBs.

 

TG-Set für Embryonen

Aktuelles

Laufend Empfängerstuten gesucht!

November 2018

 

Auch im nächsten  Frühling suchen wir laufend Stuten mit einem Alter von maximal 16 Jahren, die geeignet sind, für unsere Kunden Embryonen auszutragen. Wir vermitteln diese auf Pachtbasis. Vorzugsweise im Raum Norddeutschland. Für weitere Infos rufen Sie uns an: 0170-9303397.

 

 

 

Neue Kurstermine online !

Oktober 2018

 

Die neuen Termine der aktuellen Fortbildungskurse für Tierärzte Sie hier

 

 

 

 

Gelungener Saisonauftakt in Münster-Handorf

Februar 2015

 

Am 7.2. 2015 fand in Münster-Handorf die große Hengstschau der Trakehner Hengsthalter statt. Invincible Sir und Clara Baunack hatten ihren großen Auftritt als Werbeträger für den Embryotransfer: Der Vater Best Before Midnight ist der erste gekörte ET-Hengst Deutschlands und die Mutter "Insterurmel aus dem Eis" war sogar als Embryo tiefgefroren...

 

 

 

Positive Zuchtwerte für BBM

Januar 2015

 

Die aktuellen Zuchtwertschätzungen weisen für den ersten deutschen ET-Hengst Best Before Midnight deutlich positive Zuchtwerte aus. Insbesondere seine Veranlagung, Springpferde für den Turniersport zu erzeugen,  ist nun auch statistisch erwiesen. Weitere Infos hier

 

Die obige Abbildung zeigt beispielhaft Finnies First Love v. BBM mit Tabea Neugebauer in Rastede ("FiFi" ist übrigens auch über Embryotransfer entstanden!)

 

 

 

BBM goes international

März 2014

 

TG-Samen mit EU-Status von Best Before Midnight über das Landgestüt Celle verfügbar.

 

March 2014: Top quality frozen semen of Best Before Midnight avilable for international shipment at the Celle National Stud. Please contact us.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© equiset 24 UG

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.